Ein guter Ausgangspunkt für Ihre Aktivitäten

Das Hostel liegt im faszinierenden Naturschutzgebiet "Kaltes Feld"620 ü.NN mit traumhaftem Blick auf die drei Kaiserberge. Eine fantastische Landschaft auf der Schwäbischen Alb. Das "Kalte Feld" hat außerdem eine lange Tradition als Naherholungsgebiet.

Die weite Hochfläche hilft den Alltag hinter sich zu lassen und lockt Wanderer mit malerischen Ausblicken auf die Schwäbische Alb.

Ein gutes Wegenetz lädt zu ausgiebigen Spaziergängen und Wanderungen ein. An Rastplätzen und in den bewirtschafteten Hütten können sich müde Wanderinnen und Wanderer stärken.

 

Besuchen Sie das nur 12 km entfernte Schwäbisch Gmünd und erleben Sie die ganze Veranstaltungsvielfalt der Remstal-Gartenschau vom 10.05.2019-22.09.2019.

 

 

Die Vorteile unserer Lage im Einzelnen:

  • Verkehrsgünstige Anbindung mit Auto und Bus.
  • Schneller Transfer zu Erlebnis- und Freizeitaktivitäten.
  • Vielfältige Wandererlebnisse.
  • Breites Kultur- und Freizeitangebot.
  • Interessante Ausflugsziele (siehe Menüpunkt "Links").
  • Mountainbiken, wandern und Langlaufen direkt vor der Haustüre.
  • Segelfliegen (mitfliegen ist möglich)

 

 

Wenn Sie sich nicht selbst verpflegen möchten, dann erreichen Sie nach einer kurzen Wanderung von ca.15 min.

den Berggasthof Knörzerhaus auf dem Kalten Feld. 

Dort erwartet Sie gut bürgerliches Essen zu einem günstigen Preis.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch einen Catering Service an (nähere Infos finden Sie unter Menüpunkt "Links").

 

 

Sie haben Fragen zu Unternehmungsmöglichkeiten? An der Rezeption halten wir immer aktuelles Informationsmaterial für Sie bereit!

In unmittelbarer Nähe

Hier kommen Sie zur unserer Webcam auf dem Hornberg
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hornberg-Hostel